Gemüseschneider Finecut (Fissler)

Mit dem Finecut hat der Qualitätshersteller Fissler 2007 einen Gemüseschneider auf den Markt gebracht, der auf ganzer Linie überzeugen kann. Über 1500 positive Kundenmeinungen bei Amazon.de geben Aufschluss über die Qualität dieses Allrounders.

Gemüseschneider Finecut von Fissler - über 1500 gute Bewertungen
Gemüseschneider Finecut von Fissler – über 1500 gute Bewertungen

Was kann der Fissler Finecut?

Mit dem Fissler Finecut kann man Obst und Gemüse zerkleinern, Soßen zubereiten und frische Kräuter trocken schleudern. Das genial einfache aber revolutionäre Schneidsystem ermöglicht im Zusammenspiel mit dem mechanischen Seilzug beste Ergebnisse. Zwiebeln, Paprika oder Möhren werden gleichmäßig geschnitten und auch das Obst für das morgendliche Müsli wird in Windeseile zerkleinert. Der Finecut ist bei Amazon.de auch einer der beliebtesten Zwiebelschneider.

Der Finecut im Test

Das kleine und funktionelle Küchengerät hat in unserem Test bewiesen, dass Zwiebelschneiden ein Kinderspiel sein kann. Wo andere Geräte scheitern, erhält man mit dem Finecut super sauber geschnittene Würfel.

Beim Finecut rotieren die Messer im Inneren, sobald man an der Außenseite die Schnur anzieht – wodurch die Finger vor den scharfen Klingen geschützt sind! Allerdings kann die Schnur bei sehr festem Anziehen unangenehm einschneiden.

Durch das unkonventionelle Design erinnert der Finecut zunächst an eine Salatschleuder im Miniformat, doch wie sich zeigte, ermöglicht das Schleuderprinzip das Verarbeiten sehr großer Mengen in kurzer Zeit!

In unserem Praxistest waren die Ergebnisse durchweg gut bis sehr gut. Die Zwiebelstücke sind recht gleichmäßig geschnitten und es lassen sich auch mehrere Zwiebeln gleichzeitig schneiden. Probleme hat der Gemüseschneider jedoch bei sehr hartem Gemüse wie Karotten. Hier empfiehlt es sich die Stücke ca. 2 cm groß vorzubereiten und anfangs etwas vorsichtig an der Schnur zu ziehen. Das ist zunächst etwas aufwendig, wird aber mit besseren Ergebnissen belohnt.

Handhabung und Pflege

Der Finecut hat ein Fassungsvermögen von 0,9 Liter und kann überall betrieben werden, da keine Stromversorgung benötigt wird. So kann man sich im Büro einen frischen Möhrensalat zubereiten oder diesen vorbereiten und mitnehmen, denn ein Frischhaltedeckel gehört zum Lieferumfang.

Den Gemüseschneider von Fissler sollte man auf keinen Fall in der Spülmaschine reinigen, da die sehr scharfen Messer des Fincecuts hier in Mitleidenschaft gezogen würden. Eine Reinigung von Hand gestaltet sich jedoch problemlos. Einfach den Deckel mit Antriebsseil feucht abwischen und bei Bedarf den Schneidmotor und das Unterteil abspülen.

  • Sehr gute Ergebnisse.
  • Schnell und sicher zu benutzen.
  • Scharfe und langlebige Klingen.
  • Die Schnur kann unangenehm einschneiden.
  • Sehr festes Gemüse muss vorgeschnitten werden.
Angebot
Fissler Gemüseschneider Finecut / Obst - und Gemüse - Zerkleinerer / Multi-Zerkleinerer / Universal-Zerkleinerer / 001-051-00-062/0
  • Der Multischneider verarbeitet Obst, Gemüse, Nüsse und kann als Kräutermühle bzw. Grinder eingesetzt werden
  • Dieser hochwertige Gemüse Cutter schneidet mit rotierenden Klingen schnell die gewünschte Stärke. Mit dem Schleuderkorb können zudem frische Kräuter trocken geschleudert werden
  • Mixen und Rühren von Suppen und Soßen, Salsa oder Pesto, Salat-Saucen u. - Dressings. Dieser Obstschneider ist auch als Zwiebelschneider oder Gewürzmühle zum Zerkleinern perfekt geeignet
  • Manuell hacken, schneiden, mischen dank Schneidrotor. Der mitgelieferte Deckel ermöglicht Frischhalten u. sauberes Aufbewahren. Einfache Reinigung
  • Lieferumfang: Universalzerkleinerer, Behälter lebensmittelecht u. spülmaschinengeeignet. Inkl. Schleuderkörbchen, Mixer-Einsatz, Spachtel und Frischhaltedeckel. Fassungsvermögen 0,9 Liter, Maße 13,5 x 14 x 13 cm, Gewicht 490g

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.